Notfallmedizin immer invasiver?

Auf der 19. Jahrestagung der DIVI präsentieren Eric Popp (Heidelberg), Dirk Lunz (Regensburg) und ich drei Vorträge zu den Themen „prähospitale ECMO, Thorakotomie und REBOA“. Durch die Sitzung führen Michael Bernhard (Düsseldorf) und Jürgen Knapp (Bern). Mal sehen wer freitags zwischen 16:30 Uhr und 18:00 Uhr noch in Hamburg ist. Für Alle die bereits nach Hause mussten ist hier mein Vortrag zum download:

Kulla M: Notfallmedizin – immer invasiver? – Blutstillung mit REBOA (Resuscitative Endovascular Balloon Occlusion of the Aorta). Vortrag auf dem 19. Kongress der Deutschen interdisziplinären Vereinigung für Intensiv und Notfallmedizin, 06.12.2019, Hamburg, Deutschland (2019)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*